DSC 0121

Im Rahmen einer kreisweiten Kampange fand am vergangen Freitag ein Aktionstag der Bad Wildunger Jugendfeuerwehr mit Schülerinnen und Schülern an der Ense Schule statt.

Für die Fünftklässler hatten Angehörige aus den Einsatzabteilungen der Bad Wildunger Feuerwehren ein abwechselungsreiches Programm zusammen gestellt. So durften die Schülerinnen und Schüler einen Wasserwerfer aufbauen, mit hydraulischen Rettungsgeräten hantieren, den Einsatz von Lufthebern üben und nicht zuletzt unter Einsatz eines Feuerlöschtrainers die Bekämpfung eines Entstehungsbrandes mit Handfeuerlöschern üben.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr hatten für die Ausstellung und die Übungen eigens die Drehleiter und das Staffellöschfahrzeug mitgebracht. An einem Infostand berichteten Feuerwehrleute über die Arbeit in der Jugendfeuerwehr, der Einsatzabteilung und auch des Musikzuges.

(Quelle: http://www.fw-bad-wildungen.de/wp_feuerwehr/?p=4303)

 

   

Links und Rechts  

   
© Ense-Schule